Familienzentren Willich - Wir sind für Sie da

Willkommen in den Familienzentren in Willich

Die ganze Familie im Blick - alltagsnah und schnell erreichbar!

Die Landesregierung NRW will Kinder und Familien unterstützen und fördern. Familienzentren werden dabei als wichtiger Baustein betrachtet, die mit ihrem Angebotsspektrum heute zu den Regelangeboten für Kinder und Eltern zählen.

Familienzentren sind Kindertageseinrichtungen und Grundschulen, die neben Betreuung und Bildung der Kinder die ganz Familie in den Blick nehmen. Diese soll bei Bedarf beraten und unterstützt werden, Eltern sollen bei der Erziehung ihrer Kinder gestärkt und Kinder so früh wie möglich in ihrer Entwicklung gefördert werden.

Logo Familienzenrum Anrath
Logo Familienzenrum Wekeln
Logo Familienzenrum Schiefbahn
Logo Familienzenrum Willich
Logo Familienzenrum Neersen
Logo Familienzenrum Willich-Mitte
Logo Familienzenrum JoLo84

In Willich haben sich in den Stadtteilen Anrath, Neersen, Schiefbahn,Willich/Wekeln und Alt-Willich Kindertagesstätten zu Verbundsystemen Familienzentrum zusammengeschlossen. Mit der Zusammenarbeit sollen Angebote für Kinderbetreuung, Elternberatung und Familienbildung sowie im Freizeitbereich auf kurzen Wegen erreichbar, untereinander abgestimmt und wo nötig verbessert werden.

Koordination der Familienzentren:

Die Koordination der Willicher Familienzentren übernimmt der Bereich Familie und Erziehung in Trägerschaft des Caritasverbandes für die Region Kempen-Viersen e.V.

Bei Fragen zu den Familienzentren in der Stadt Willich nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:

Monika Dax und Petra Juntermanns-Leusch

Hülsdonkstr. 203
47877 Willich
Telefon: 02154 - 48 15 08

E-mail: m.dax[at]caritas-viersen.de

E-mail: p.juntermanns-leusch[at]caritas-viersen.de