Städtische Tageseinrichtung für Kinder Bullerbü

Hülsdonkstr. 206
47877 Willich
Tel.: 02154/48 42 17

Leitung: Christa Manske-Werne

E-Mail
kita-bullerbue[at]stadt-willich.de

Internet
www.kindergarten-bullerbue.de

Öffnungszeiten

07:30 - 12:30 Uhr
Buchungszeit: 25 Std.

07:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Buchungszeit: 35 Std.

07:30 - 16:30 Uhr
Buchungszeit: 45 Std.

Start  > Familienzentrum Wekeln  > Städt. KiTa Bullerbü

Städtische Tageseinrichtung für Kinder Bullerbü

Die Einrichtung . . .

Bullerbü liegt nicht nur in Schweden sondern auch mitten in Wekeln. Eingebettet in ein naturnahes Außengelände liegt unsere zweigeschossige Einrichtung. Als Bewegungskindergarten bieten alle Nebenräume Kletterwände, der Flur eine zusätzliche Spielfläche und der Garten mit Hügeln, Nischen und einem „Matscheberg“ vielseitige Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten.  Eine lichtdurchflutete Turnhalle, zwei Ateliers, ein Werkraum, ein Bällebad und Experimentierbereiche ergänzen unsere Funktionsräume.

Aufgeteilt in zwei Etagen und 3 altersdifferenzierten Bereichen bietet unser Kindergarten mit der Bambinietage, der Nestgruppe und der Maxi-Welt 100 Kindern Platz zum Spielen & Lernen.

Schauen sie einfach mal rein!


Unsere Öffnungszeiten für diese Altersgruppen:

GruppenartStundenumfangAlterÖffnungszeit
1 Gruppe45 Stunden0 – 3 Jahre07:00 - 18:00 Uhr
flexibel nutzbar
1 Gruppe45 Stunden3 – 4 Jahre07:00 - 18:00 Uhr
flexibel nutzbar
1 Gruppe45 Stunden3 - 4 Jahre07:00 – 18:00 Uhr
flexibel nutzbar
1 Gruppe45 Stunden4 – 6 Jahre07:00 – 18:00 Uhr
flexibel nutzbar
1 Gruppe45 Stunden4 – 6 Jahre07:00 – 18:00 Uhr
flexibel nutzbar

Unsere Pädagogik und das Konzept:

Bildungsräume für Ihr Kind

Bewegung als Ausdruck von Lebensfreude und als Tor zum Lernen

Ob Spielen, Toben, Malen, Basteln , Bauen oder Experimentieren…

Um die Bildungsvereinbarung des Landes NRW umzusetzen und eine optimale Entwicklung Ihrer Kinder zu erreichen, arbeiten wir nach folgenden Schwerpunkten:

  • Leuvener Modell, als Beobachtungsgrundlage und päd. wertschätzende Haltung dem Kind gegenüber
  • Optimale Bildung durch Aufteilung der Kinder in drei Alters- und Entwicklungsbereiche:
    Eine Nestgruppe mit 12 Kindern unter 3 Jahren und die Aufteilung der Kinder von 3-6 Jahren in zwei Etagen, Bambinis und Maxis, orientiert an der individuellen Entwicklung
  • In der Nestgruppe werden die Kinder unter 3 Jahren von 2 pädagogischen Fachkräften in Ihrer frühkindlichen Entwicklung begleitet, im Erdgeschoss erleben die 3-4 jährigen Kinder im gruppenübergreifenden Konzept und unterschiedlichen Angeboten eine Vielfalt an Spiel- und Lernmöglichkeiten Im Obergeschoß ist eine Lernumgebung für die 5-6 jährigen Kindern gestaltet, die im offenen Konzept den optimalen Rahmen für selbstinitiierte Lernprozesse bildet


Sinneseindrücke dringen nicht lediglich in den Geist des Kindes ein; vielmehr formen sie ihn.

Maria Montessori


Unser Mitarbeiterteam:

22 Elementarpädagogen engagieren sich für Ihre Kinder:








Christa Manske- Werne, Leitung
Christa Manske-Werne, Leitung
Anja Nefen, Stellvertretung
Anja Nefen, Stellvertretung
Wiebke Wöhlke, Stellvertretung
Wiebke Wöhlke, Stellvertretung