Städtische Tageseinrichtung für Kinder Blauland

Jahnstr. 3 a
47877 Willich
Tel.: 02154/8 09 18

Leitung: Michaela Schreiber
und Renate Bendik

E-Mail:
kita-blauland[at]stadt-willich.de

Internet:
www.kitas-willich.de

Öffnungszeiten

07:30 - 12:30 Uhr
Budget: 25 Std.

07:00 - 14:30 Uhr
Budget: 35 Std.

07:30 - 16:30 Uhr
Budget: 45 Std.

Start  > Familienzentrum Schiefbahn  > Städt. KiTa Blauland

Städtische Tageseinrichtung für Kinder Blauland

In Anlehnung an das Bilderbuch von Tina Rau leben bei uns die Kinder als „Fizzli-Puzzlis“ im „Blauland“.

Die Einrichtung hat ihre Räume idyllisch am Ortsrand von Schiefbahn.

Kommen Sie in eine fantasievolle Umgebung, in der Ihr Kind die Welt mit allen Sinnen entdecken und erforschen kann.

Willkommen im Blauland!


Unsere Öffnungszeiten für diese Altersgruppen:

GruppenartStundenumfangAlterÖffnungszeit
1 Gruppe25 Stunden3 - 6 Jahre07:30 - 12:30 Uhr
1 Gruppe35 Stunden3 - 6 Jahre07:30 - 14:30 Uhr
1 Gruppe45 Stunden3 - 6 Jahre07:30 - 16:30 Uhr
1 Nestgruppe35 Stunden
45 Stunden
0,4 - 3 Jahre07:30 - 16:30 Uhr

Unsere Pädagogik und das Konzept:

Wir, das Erzieher-Team, sind uns bewusst, dass BILDUNG schon bei der Geburt beginnt. Deshalb legen wir Wert auf eine „ganzheitliche Erziehung“, wie es in der Bildungsvereinbarung von NRW, dokumentiert ist. Im Mittelpunkt aller Bestrebungen steht die Sicherung einer beständigen Bildungsentwicklung für jedes einzelne Kind nach dem Kinderbildungsgesetz.

 In unserer Tageseinrichtung für Kinder arbeiten wir Erzieherinnen nach dem Konzept der
„Offenen Arbeit".

Für die Kinder im Alter von 3 Jahren bis 6 Jahren haben wir FUNKTIONS-RÄUME:

  •   Rollenspielraum                 
  •   Bewegungsraum
  •   Kreativraum                       
  •   Atelier
  •   Bauraum          
  •   Werkraum
  •   Experimentierraum        
  •   Bistro

Die Kinder im Alter von 0.4 Jahren bis 3 Jahren spielen bei uns  in der Nestgruppe:

  •  Ruheraum  
  •  Gruppenraum
  •  Bewegungsraum       
  •  Sanitärbereich

Wir sehen die Kinder als aktiv handelnde Menschen. Kinder sind aus sich selbst heraus neugierig, wissbegierig, kreativ, lernfähig und in der Lage eigene Erfahrungen zu machen. 

 

Dabei begleiten und unterstützen wir die Kinder durch eine vorbereitete Umgebungmit hohem Aufforderungscharakter.

 

Die Bildungsdokumentation erstellen wir nach dem „Leuvener Model“, welches sich an der Lebenssituation, am Entwicklungsstand sowie an den Interessen und Fähigkeiten der Kinder orientiert.

 

"Was du mir sagst, das vergesse ich.
Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich.
Was du mich tun lässt, das verstehe ich."
-Konfuzius-

 

 

 

 

 

 

 

 

Rollenspielraum

 

 

 

Nestgruppe

 


Unser Mitarbeiterteam:

... Ihre Partner/innen in der Erziehung